Vorbereitung für eine medizinisch-
psychologische Untersuchung (MPU)

Ich biete in meiner Praxis auch eine Vorbereitung für MPU (Medizinisch-psychologische Untersuchung) nach Entzug der Fahrerlaubnis.

Diese Vorbereitung besteht aus den regelmäßig geführten psychotherapeutischen Einzelgesprächen und der Beratung mit dem Klienten in einem festgesetzeten Zeitraum.

Vorher wird mit dem Klienten ein Gespräch über die Einzelheiten geführt, das rein informativ und kostenlos ist. Keine Gruppenberatung, nur individuelle Sitzungen. In der Regel werden zehn Sitzungen à 60 Min. benötigt. 

gras2.jpg